SICHERHEITSGARANTIE - MEHR SEHEN
+49 (0) 4193 809 45 15
Heute geschlossen | Öffnungszeiten
10 Tage

Safari im Tarangire & Ngorongoro und Badeurlaub auf Sansibar

Diese Reise ist perfekt für alle, die nicht viel Zeit zum Reisen haben, aber gerne einmal eine Safari in Tansania mit anschließendem Badeurlaub auf Sansibar erleben möchten.

Safari im Tarangire & Ngorongoro und Badeurlaub auf Sansibar
Safari im Tarangire & Ngorongoro und Badeurlaub auf Sansibar
10 Tage
TitelseiteAfrikaTansaniaSafari im Tarangire & Ngorongoro und Badeurlaub auf Sansibar

Safari im Tarangire & Ngorongoro und Badeurlaub auf Sansibar

Diese Reise ist perfekt für alle, die nicht viel Zeit zum Reisen haben, aber gerne einmal eine Safari in Tansania mit anschließendem Badeurlaub auf Sansibar erleben möchten.

TitelseiteAfrikaTansaniaSafari im Tarangire & Ngorongoro und Badeurlaub auf Sansibar
Was ist im Preis enthalten?
Folgendes ist in der Reise enthalten
  • Flug von einem ausgewählten Flughafen zum Kilimandscharo, inkl. Transfer
  • Deutschsprachige Guides während der Safari
  • 1 Übernachtung in Arusha, inkl. Frühstück
  • Safari im Tarangire-Nationalpark, inkl. Mittagessen (Lunchpaket)
  • 2 Übernachtungen in der Nähe von Karatu, inkl. Vollpension
  • Safari im Ngorongoro-Krater, inkl. Mittagessen (Lunchpaket)
  • Fensterplatz im Allrad-Jeep und eine kostenlose Flasche Wasser während der Safari
  • Eintritte und Gebühren für die genannten Nationalparks
  • Flug ab Kilimandscharo nach Sansibar, inkl. Transfer
  • 4 Übernachtungen auf Sansibar, inkl. Halbpension
  • Möglichkeit auf ein Upgrade oder eine Verlängerung auf Sansibar
  • Flug von Sansibar zu einem ausgewählten Flughafen, inkl. Transfer
  • Reisesicherungsschein für Pauschalreisen
  • Rund um die Uhr besetztes Nottelefon während der Reise
  • Abreisegarantie – die Reise findet ungeachtet der Teilnehmerzahl statt

DAS ERWARTET SIE

Der Tarangire-Nationalpark ist für seine vielen Elefanten und die wunderschönen, majestätischen Affenbrotbäume bekannt. Hier warten Zebras, Giraffen und unzählige Antilopen – vielleicht sogar Löwen – auf Sie.

Noch mehr Tiere können Sie im fantastischen Ngorongoro-Krater beobachten. Mit etwas Glück erhaschen Sie einen Blick auf das seltenste Tier der „Big 5“, das Schwarze Nashorn.

Nach einem kurzen, aber intensiven Safarierlebnis in Tansania fliegen Sie weiter auf die wunderschöne Insel Sansibar. Dort können Sie die Sonne und den Sand unter Ihren Füßen genießen und am Strand dösen.

Sie können Ihren Aufenthalt auf Sansibar auch verlängern, wenn Sie möchten. Vielleicht mit einigen Tagen voller Erlebnisse in der malerischen Stadt Stone Town?

Höhepunkte dieser Reise

  • Diese kompakten Safarierlebnisse in Tansania sind perfekt für alle, die nicht so weit fahren, aber dennoch die Safarigebiete Tarangire-Nationalpark und Ngorongoro-Krater kennenlernen möchten.
  • Unzählige aufregende Tiererlebnisse und Chancen für „Big 5“-Sichtungen.
  • Entspannter und exotischer Badeurlaub auf der wunderschönen Insel Sansibar, inkl. Halbpension.
  • Möglichkeit zur Verlängerung der Reise mit weiteren Tagen auf Sansibar oder Erlebnissen in den engen Gassen von Stone Town.

Unsere Reisen beinhalten immer

  • Alle internationalen und nationalen Flüge
  • Alle Unterkünfte
  • Alle Aktivitäten und Ausflüge wie beschrieben
  • 24/7 Notfallnummer – wir sind immer an Ihrer Seite
Tagesprogramm
Tag 1: Abreise vom gewählten Flughafen

Heute geht die Reise von einem ausgewählten Flughafen mit Zwischenlandung(en) nach Tansania.

Tag 2: Ankunft in Tansania – Transfer nach Arusha

Sie kommen am Kilimandscharo-Flughafen in Tansania an. Vor dem Flughafen werden Sie von unserem einheimischen Guide erwartet, der Sie zu Ihrem Hotel außerhalb von Arusha bringt. Dort verbringen Sie eine Nacht. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung: Entspannen Sie sich nach der Reise oder tauchen Sie in den Pool des Hotels.

Übernachtung:
Upgrade-Möglichkeiten:
Tag 3: Arusha – Safari im Tarangire-Nationalpark

Nach dem Frühstück geht es von Ihrem Hotel zum Tarangire-Nationalpark. Die Fahrt dauert rund 3 Stunden. Normalerweise wird unterwegs angehalten. Um die Zeit so gut wie möglich zu nutzen, essen Sie Ihr Lunchpaket im Auto.

Am Nachmittag machen Sie eine Safari im Tarangire-Nationalpark. Freuen Sie sich auf die unzähligen Elefanten! Im Park findet man nämlich die größte Anzahl an Elefanten in ganz Nordtansania. Es gibt mehrere Gründe dafür, warum sich die Elefanten hier so wohlfühlen. Ein Grund ist, dass sie im Tarangire-Nationalpark immer Wasser finden. Sogar in der trockensten Zeit des Jahres, in der auch der Fluss fast ausgetrocknet ist, wissen die Elefanten, wo sie graben und Wasser finden können.

Der Tarangire-Nationalpark ist auch bekannt für seine vielen Affenbrotbäume. Mit etwas Glück können Sie ein Foto mit einem Elefanten unter einem Affenbrotbaum machen, wodurch die Größe einiger Bäume auf eindrucksvolle Weise sichtbar wird. Der Affenbrotbaum gehört zu den ältesten Bäumen der Welt. Schätzungen gehen davon aus, dass die Bäume bis zu 3.000 Jahre alt werden können. Es wird erzählt, dass die Affenbrotbäume erst mit rund 1.000 Jahren ausgewachsen sind!

Nach der Safari fahren Sie nach Karatu, wo Sie zwei Nächte verbringen.

Tag 4: Safari im Ngorongoro-Krater

Morgens begeben Sie sich auf eine Safari im Ngorongoro-Krater, dem ältesten intakten Kraterkessel (Caldera) der Welt.

Der Vulkan brach vor 2–3 Millionen Jahren zuletzt aus und fiel dann in sich zusammen. Es entstand ein riesiges Loch, in dem heute mehr als 25.000 Tiere und 500 verschiedene Vogelarten leben.

Sogar die Fahrt in den Krater hinunter ist ein absolutes Highlight. Im offenen Safariauto fahren Sie immer weiter in die Tiefe. Sie spüren, wie sich die Temperatur ändert und bekommen den Duft von vielen verschiedenen Bäumen und Blumen in die Nase, bis Sie schließlich den Mikrokosmos am Kraterboden erreichen.

Der Kraterboden selbst ist flach und erstreckt sich über ein 260 km² großes Gebiet. Die Kraterböschung ragt über Ihnen gut 600 Meter nach oben. Es fühlt sich fast so an, als ob man im Mittelpunkt der Erde wäre, aber der Kraterboden liegt 2.000 Meter über dem Meeresspiegel.

Die einzigen Tiere, die Sie im Krater nicht finden, sind Giraffen. Bei der Fahrt nach unten in den Krater werden Sie wahrscheinlich merken, warum das so ist. Ansonsten können Sie hier alle möglichen, zahlreichen Tiere beobachten! Elefanten, Zebras, Gnus, Büffel, Löwen, Flamingos, Flusspferde, Antilopen, Störche, Hyänen, Schakale – ja, sogar das vom Aussterben bedrohte Schwarze Nashorn können Sie hier mit etwas Glück sehen.

Auch heute haben Sie das Mittagessen im Auto mitgenommen und essen es wahrscheinlich an einem wunderschönen See, mit Aussicht auf Flusspferde und unzählige Vögel.

Am Abend geht es wieder nach Karatu zurück, wo Sie eine weitere Nacht verbringen.

Übernachtung:
Tag 5: Karatu – Arusha – Sansibar

Nach dieser kleinen Safari-Kostprobe in Tansania geht es weiter zu Sonne, Strand und azurblauem Wasser. Sie fahren von Karatu wieder zurück nach Arusha, von wo aus Sie nach Sansibar fliegen.

Im Flughafen werden Sie von unserem einheimischen Guide empfangen und zu Ihrem Hotel gefahren, in dem Sie vier Nächte verbringen.

Tag 6-8: Entspannung auf Sansibar

Diese Tage stehen zu Ihrer freien Verfügung.

Sansibar liegt im Indischen Ozean und besteht aus den Hauptinseln Unguja (inoffiziell auch bekannt als Sansibar) und Pemba sowie aus unzähligen kleinen Inseln. Genießen Sie die wunderschöne Natur und die aufregende Kultur hier.

Sansibar lockt mit kreideweißen Sandstränden und azurblauem Meer. Das ganze Jahr über lädt warmes und sonniges Klima zum Entspannen und Badeurlaub ein.

Die wirklich dramatische Geschichte der Insel ist eine Geschichte voller arabischer Sultane, portugiesischer Seefahrer, Sklavenhandel und europäischer Entdecker, die alle die Insel geprägt haben. Hier befindet sich auch eine der interessantesten und malerischsten Städte Ostafrikas – Stone Town. Eine Stadt voller wunderschöner arabischer Architektur, verwinkelter Gassen und toller Läden. Nicht zu vergessen natürlich auch die leckere Suaheli-Küche und die freundliche Bevölkerung.

Tag 9: Die Heimreise beginnt

Sie werden vom Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht, von wo aus die Heimreise beginnt.

Tag 10: Ankunft zu Hause

Nach einer fantastischen Reise landen Sie an Ihrem gewählten Flughafen.

Kombinieren Sie
Wählen Sie aus den nachstehenden Optionen
Erlebnisse in Stone Town
2 Nächte

Wenn Sie Marrakesch lieben, werden Sie auch Stone Town lieben. Enge verschnörkelte Gassen ohne Gehsteig, in denen stets ein dichtes Gedränge an Kindern, Erwachsenen, Fahrrädern, Eseln und Händlern unterwegs ist, welche ihre kleinen Läden in der Gasse anpreisen. Auf den „Barazas“ (eingebauten Bänken) am Marktplatz, mitten im Labyrinth, sitzen die Männer und unterhalten sich bei einer Tasse starkem Kaffee, während die Kinder Ball spielen und sich eine Katze faul in der Sonne rekelt.

Die Stadt sieht auf den ersten Blick recht baufällig aus, aber achten Sie auf die Türen! Die großen schweren und schön verzierten Holztüren sind für viele Leute beinahe ein Synonym für die größte Stadt Sansibars.

Hier gibt es Märkte und Museen, jede Menge Ausflugsmöglichkeiten und eine belebte Hafenfront. Unter Tags ist die Hafenfront gut besucht von Einheimischen, die dort spazieren gehen, jungen Burschen, die vom Kai springen, und von Fischer- und Touristenbooten, die ankommen und ablegen. Am Abend ist hier ein regionaler Markt.

Stone Town ist in vielerlei Hinsicht beinahe ein sinnliches Erlebnis. Hier gibt es Gerüche und Geräusche, Geschmackseindrücke, Farben, Geschichte und Kultur – Stone Town hat einfach alles. Deshalb ist es auch verständlich, dass die Stadt zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Wann möchten Sie reisen?
Abreisedaten
Alle angeführten Preise verstehen sich pro Pers.
Einzigartige Vorteile für Gruppen ab 6 Personen – Fordern Sie noch heute ein Angebot für weitere Informationen an.
Reisebriefe
Berichte von Reisenden
VOR IHRER TOUR
Gut zu wissen
Afrika
Cornelia Schröder & Bianca Poppe

Ihre Afrika-Spezialisten bei TourCompass.

Öffnungszeiten
Mo - Do: 10.00 – 16.00
Fr: 10:00 - 14:00
WARUM MIT TOURCOMPASS REISEN?
Warum unsere Gäste uns wählen

Ihre Zeit ist kostbar. Unsere engagiertes und spezialisiertes Reiseteam bietet Ihnen eine individuell abgestimmte, aufmerksame und kompetente Betreuung, um Komfort und Sicherheit während Ihrer gesamten Reise sicherzustellen. Wir sind immer an Ihrer Seite – von der Buchung bis zur Rückkehr nach Hause – und widmen uns allen Details mit größter Sorgfalt.

Wir bieten eine große Auswahl an Reisezielen. Jedes einzelne verspricht eine einzigartige Geschichte, die von den lokalen Kulturen, der faszinierenden Tierwelt und der Schönheit der Natur geprägt ist. 

Unsere Reisen werden von unserem Expertenteam zusammengestellt. Hierbei gehen unsere Spezialistinnen und -spezialisten von umfangreichen Recherchen und nicht zuletzt von eigenen Erfahrungen aus. Alle Reise sind so gestaltet, dass sie jedes Reiseziel von seinen interessantesten, schönsten Seiten zeigen.

Mit uns können Sie sich darauf verlassen: Ihre Reise ist bei uns in sicheren Händen. Sie sind mit dem Reisesicherungsschein für Pauschalreisen abgedeckt, wenn Sie mit uns reisen. Dieses ist der Nachweis unserer Insolvenzversicherung und bedeutet, dass Sie als Reisende/r finanziell abgesichert sind und Ihre Reise rückerstattet bekommen, sollte das registrierte Unternehmen Insolvenz anmelden müssen.

Entdecken
Anzeige aller unserer spannenden Destinationen